Du findest im MamaBabyRaum noch eine Vielzahl an weiteren Angeboten:

  • Beratungsgespräche bei psychischen Belasungen in der Schwangerschaft, nach der Geburt und/oder im Muttersein.
  • Traumaberatungen, u.a. bei übermäßigen Ängsten, gewaltvollen Erfahrungen, Tod des Babys (bitte melde dich hier gerne direkt bei mir über oder 0177-3394309 telefonisch oder per Whatsapp)
  • Rückbildungskurse für Sternenkindmütter
  • Stoffwindelberatungen
  • Trageberatungen
  • Entspannt in die Beikost starten (Einzelberatungen und Workshops)
  • Autonomiephase – Online-Austausch + Impulse
  • Geschwisterkinder – Online-Austausch + Impulse (für weitere Infos bitte nach unten scrollen)
  • Abstillworkshop (Baby 11 Monate und älter) (für weitere Infos bitte nach unten scrollen)
Beratungen und Workshops in der Schwangerschaft und im ersten Babyjahr in Karlsruhe

Geschwisterkind – Austauschrunde für Mehrfach-Mamas (online)

Für das erste Kind ist es eine große Veränderung, ein Geschwisterkind zu bekommen. Alles ist plötzlich anders, große Gefühle stellen sich ein. Neue Rollen werden ausgetestet, Wut und Eifersucht sind tägliche Begleiter. Dies wiederum löst bei vielen Eltern Überforderung, Hilflosigkeit und ein schlechtes Gewissen aus. Ich lade dich ein, dich mit anderen Mehrfach-Mamas auszutauschen. In einem geschützten Rahmen kannst du Fragen stellen und gegenseitige Bestärkung erfahren.

Such‘ dir einen passenden Termin aus.

Abstillworkshop (Baby 12 Monate und älter)

In diesem Workshop bekommst du bindungs- und bedürfnisorientierte Lösungen zum Abstillen. Du bist hier richtig, wenn dein Kind um die 12 Monate alt oder älter ist und du (noch) nicht so richtig weißt, wie du das Abstillen angehen sollst oder es schon mal erfolglos versucht hast. 

Du bekommst Hintergrundwissen zum Stillen und dem kindlichen Schlaf und wie du beurteilen kannst, ob du und dein Kind zum Abstillen bereit seid. Außerdem bekommst du Infos zu Abstillmethoden, dem „richtigen“ Zeitpunkt, dem Vorgehen beim bedürfnisorientierten Abstillen und praktische Tipps für die Umsetzung. 

Den nächsten Termin findest Du hier.

 

Einzelberatung: Babyschlaf

Termin nach Vereinbarung

In der Babyschlaf-Einzelberatung geht es darum, welche Wege und Möglichkeiten es gibt, um das (Ein-)Schlafen des Babys zu begleiten. 

Bei vielen Eltern kommt häufig irgendwann der Punkt, an dem das Einschlafen bzw. der Schlaf des Babys sehr anstrengend und fordernd für alle Familienmitglieder ist. Unsicherheiten entstehen, die durch unzählige Ratgeber-Bücher, Gespräche mit anderen Eltern und Empfehlungen zu Themen wie Durchschlafen, Familienbett, Einschlafstillen, Schlaftrainings immer größer werden.

In einem persönlichen Gespräch schauen wir gemeinsam, welche Situation belastend ist bzw. geändert werden soll und welche Wünsche und Ziele es hierbei gibt.

Melde dich gerne bei mir und wir vereinbaren einen Termin (vormittags und auch gerne abends oder am Wochenende)

 

Beikost – Einzelberatungen  und – Elternvorträge

Bei dem Thema Beikost gibt es viele Unsicherheiten. Wann und wie starte ich mit der Beikost? Bekommt mein Baby genug und das richtige zu essen? Was mache ich, wenn mein Baby nicht essen will? Muss ich parallel mit der Beikost-Einführung abstillen? Das sind nur einige der Fragen, die sich viele Eltern stellen. 

In der Einzelberatung besprechen wir die persönlichen Anliegen und Fragen. Wir suchen gemeinsam nach Lösungen und Wegen für die jeweiligen Wünsche und Ziele: für Spaß am Essen und entspannte Mahlzeiten am Familientisch.

Neben den Einzelberatungen findet auch regelmäßig der Eltern-Vortrag „Entspannt in die Beikost starten“ im MamaBabyRaum statt. Im Rahmen des Vortrags können von den Eltern selbstverständlich auch Fragen gestellt werden.

Die nächsten Termine findest du hier.

 

Hypropressives Training nach der Rückbildung

Weitere Informationen folgen in Kürze

Die nächsten Termine findest du hier.

 

Stillvorbereitungskurs

Ein Stillvorbereitungskurs vor der Geburt ist eine wertvolle Möglichkeit gut in die Stillzeit zu starten.

Allein durch mangelnde Hilfe stillen von rund 90 % vier Wochen nach Geburt nur noch 60%. Um dem entgegen zu wirken und damit die Mütter sicherer im Handling mit ihrer Brust und ihrem Baby sind, ist ein Stillvorbereitungskurs genau das Richtige. Zweifel und Ängste werden ausgeräumt und machen Platz für eine selbstsichere und starke Mama.
Themen, die in diesem Kurs besprochen werden:
– Bedeutung des Stillens, Vorteile des Bondings direkt nach der Geburt und danach
– Anatomie der Brust, Milchbildung und initiale Brustdrüsenschwellung
– Stillmanagement
– Stillzeichen
– Frequenz
– Stillen nach Bedarf
– Clusterfeeding
– Korrektes Anlegen
– Stillpositionen
– Brustmassage
– Handentleerung
– Pflege der Brust
– Präventionsmaßnahmen: Wunde Mamillen, unzureichende Milchbildung, Milchstau
– Vor- und Nachteile von Stillhilfsmitteln
– Besondere Situationen: Kaiserschnitt oder Trennung von Mutter und Kind
– Schnuller, ja – nein?

Die nächsten Termine findest du hier.

 

Sichere Bindung – die Superkraft deines Kindes

Jedes Kind hat eine feinfühlige Bindungsperson verdient, die auf seine Bedürfnisse eingeht und es so akzeptiert, wie es ist. Dies ist am besten möglich, wenn Eltern ihr Kind und dessen (Bindungs-) Verhalten verstehen. Für eine gelungene Eltern-Kind-Bindung ist es aber auch unerlässlich, dass Eltern sich über ihre eigenen Bedürfnisse im Klaren sind und diese respektieren.

In meinem Elternvortrag wird Wissen über kindliches Bindungsverhalten vermittelt und ihr erfahrt, weshalb Kinder mit einer sicheren Bindung bessere Entwicklungschancen haben. Ihr erhaltet außerdem Praxiswissen darüber, wie eine sichere Eltern-Kind-Bindung gelingen kann und werdet in Eurer Elternrolle gestärkt.

Momentan keine Termine wegen Babypause 🙂

 

Säuglingspflegekurs

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

In diesem Kurs geht es um die Grundlage der Babypflege: die belebende und beruhigende Waschung , das Baden , Hautpflege, Augenpflege usw.
Außerdem werden wir über die ersten Tage und Nächte sprechen und wie z.B. eine Morgenroutine mit Baby aussehen kann. Es wird auch darum gehen, wie Du Deinem Kind bei Hitze und Kälte helfen kannst und um allgemeine Tipps zur Erstausstattung. 

 

Workshop: Aromatherapie für Schwangere + Säuglinge

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Aromatherapie hilft auf vielfältige Weise ganz natürlich und wirkungsvoll. Aromen werden seit Jahrhunderten erfolgreich bei Erkrankungen eingesetzt. Unser Körper und auch gerade der Körper von Säuglingen spricht schnell und gut auf diese Art der Therapie an.

In der Schwangerschaft kann Aromatherapie bei Übelkeit und gegen Schwangerschaftsstreifen helfen, und auch bei Sorgen und Ängsten. Auch Schwellungen an den Beinen können mit Aromen therapiert werden.

In dem Kurs geht es auch um die Geburt und das Wochenbett und natürlich auch um die Babys. Wir werden ein entspannendes und pflegendes Körperbad herstellen für Dein Baby oder für Dich in der Schwangerschaft und ein Massageöl gegen Schwangerschaftsstreifen oder für eine Babymassage. Außerdem hast Du die Möglichkeit verschiedene Öle für die Geburt zu riechen und zu testen.

Aromatherapie für Schwangere und Säuglinge

Workshop: Trageberatung

Die nächsten Termine findest du unter Preise&Termine

Im MamaBabyRaum findest du verschiedene Workshops zu Themen rund um das Tragen. Die einzelnen Workshop-Beschreibungen findest du hier.

Workshop Trageberatung

 

Workshop: Stoffwindelberatung:

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Stoffwindeln – das bedeutet schon lange nicht mehr muffige Stofffetzen und Plastiktüten um den Babypo, am besten noch mit einer Windelnadel befestigt. Vielmehr sind Stoffwindeln heute genauso praktisch wie Wegwerfwindeln, nur viel schöner und auch noch besser für Kind, Umwelt und Gesundheit.

Im Workshop entdecken wir zusammen unterschiedliche Systeme und Marken von der klassischen Wollüberhose bis zur praktischen All-In-One-Windel. Zusätzlich werden wir auch probewickeln. Ihr erfahrt, welche Materialunterschiede es gibt, wie ihr am besten wascht und schmutzige Windeln lagert. Außerdem bleibt noch Zeit für eure persönlichen Fragen rund um Stoffwindeln. Ihr erhaltet außerdem am Ende des Workshops Informationsmaterial. Dabei sind auch Rabattcodes verschiedener Stoffwindel-Shops.

IMG_20180912_213400_427

 

Yoga-Workshop für Anfänger

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Der Yogastil von Rebecca ist vielseitig, von beruhigend und entspannend bis hin zu kraftvoll und fließend. Im Vordergrund steht das gute Gefühl – für den Körper und für den Kopf. Denn sind wir in Balance, erleben wir unseren Alltag gelassener, stärker und positiver. Wir lernen die wichtigsten Yoga-Grundlagen, Atemtechnik und Meditation und verbinden die Haltungen zu einfachen Sequenzen. 

Yoga im Mama Baby Raum

 

Yoga-Kurs für Schwangere

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Yoga in der Schwangerschaft ist ein wertvolles Geschenk, dass Du dir selbst und Deinem ungeborenen Baby machst. Schwangerschaftsyoga kann Dich ganz wunderbar durch alle Trimester begleiten und unterstützen. Wir üben ruhig, achtsam und trotzdem, sanft kräftigend. Der Fokus liegt dabei auf der Verbindung zum eigenen Körper und zum Baby. Schwangerschaftsyoga bringt Dir folgende Vorteile:
– zur Ruhe zu kommen
– kann schwangerschaftstypische Beschwerden wie Sodbrennen, Rückenschmerzen
oder Müdigkeit lindern
– dich bewusst mit Deinem Baby zu verbinden
– dein Vertrauen in Dich selbst zu stärken und Ängste abzubauen
– ein Bewusstsein für den eigenen Körper zu entwickeln
– unterstützende Atemtechniken kennenzulernen, die dich im Geburtsprozess unterstützen können
Der Abschluss einer jeden Yogastunde ist einer intensiven Entspannungseinheit gewidmet, die Dich einlädt, bewusst in Deinen Körper hineinzuspüren, Deine Körperwahrnehmung verbessert und eine
tiefe Verbindung zu Deinem Baby aufbaut.
Ich würde mich freuen, wenn Du mich auf dieser spannenden Reise begleitest!

MamaWORKOUT - Kurs mit Babybauch

 

Workshop: MUTTER SEIN.

Ein eigenes Kind zu bekommen, kann eines der größten Geschenke sein.
Mutter zu sein, ist wohl eine der umfassendsten Veränderung im bisherigen Leben. Schon mit dem positiven Schwangerschaftstest in der Hand begeben wir Frauen uns, vor allem beim ersten Kind, in eine ganz neue ungewisse Rolle. Eine Rolle, die eine sehr lange Geschichte schreibt, eine Rolle, der familiäre Prägungen zu Grunde liegen, und eine Rolle, die von jeder Mutter individuell im Hier und Jetzt gestaltet wird.
Kommen wir nach der Geburt im ganz eigenen Tempo im neuen Alltag an, sitzen wir mitten drin im „Bedürfniskarussell“: Was braucht mein Kind? Was möchte mein*e Partner*in? Und was tut mir gut? Ein Kind sorgt für Veränderungen im bisherigen Alltag, erfordert jede Menge Flexibilität und bringt neben all den Herausforderungen viele herzliche Momente, in denen als Familie gestaunt und gelacht wird.

Mutter sein. ist ein Angebot für Frauen, die in der Rolle als Mutter noch nicht ganz angekommen sind und immer mal wieder auf der Suche nach dem richtigen Familienmodell, nach gelingender Partnerschaft, nach mehr Leichtigkeit im Alltag, nach Zeit für sich und neuen Perspektiven sind. In einer kleinen Gruppe biete ich fünf Abende zu diesen Themen an:

–  meine familiäre Herkunft: welches Elternbild prägt mich

– die eigenen Bedürfnisse kennen (lernen) und in den Alltag integrieren

– die veränderte Partnerschaft im Blick haben

– den Umgang mit dem eigenen Kind bewusst gestalten

– mein Familienmodell jetzt und in der Zukunft

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

 

 

Carolin_Seiler_Flyer

 

Workshop: Stillen und Kinderbetreuung

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Wenn die Kinder in die Kita oder zu einer Tagesmutter kommen, stellen wir uns meist unzählige Fragen und machen uns sehr viele Gedanken. Häufig stellt sich auch die Frage, ob das Baby/Kleinkind nun abgestillt werden sollte. Es kursieren viele Mythen um das Thema, teilweise wird behauptet, dass gestillte Kinder sich nicht eingewöhnen lassen oder auch, dass sie niemals dort einschlafen können, wenn sie zu Hause noch einschlafgestillt werden. Doch ist dies wirklich so? Bereits an dieser Stelle kann das klar verneint werden. In diesem Workshop widmen wir uns deshalb genau diesen Fragen und Du erfährst, wie sich das Stillen auf die Eingewöhnung und das Schlafverhalten auswirken kann. Du erfährst außerdem, warum es viele Vorteile haben kann weiter zu stillen und welche Möglichkeiten Du hast, wenn Du einen Teil des Tages für Dein Baby nicht körperlich präsent bist. Dein Baby darfst Du zu dem Workshop selbstverständlich und gerne mitbringen.

Workshops in Karlsruhe zu Babythemen

 

Workshops zum Thema Hochsensibilität

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Hochsensibilität? Was ist das? Ist das eine Krankheit?
In meinem Workshop gebe ich Ihnen einen kleinen Überblick über die Hochsensibilität bei Kindern. Wir werden gemeinsam darüber sprechen, wie man die Hochsensibilität herausfindet und ich gebe Tipps für den alltäglichen Umgang. Ich gehe darauf ein, wie man Hochsensibilität von ADS und ADHS unterscheiden und wie die Ernährung die Hochsensibilität beeinflussen kann.
Außerdem ist Platz für Austausch und Erziehungsfragen bezüglich Hochsensibilität bei Kindern. Bringen Sie gerne Ihre Fragen mit und ich werde versuchen Sie an diesem Abend zu beantworten. Zusätzlich bekommen Sie nach dem Vortrag eine Zusammenfassung aller wichtiger Informationen zugeschickt.


Workshop „Hochsensibilität bei Kleinkindern“
Ist ihrem Kind schnell alles zu viel? Es ist oft mit den eigenen Emotionen überfordert und nimmt sich alles zu Herzen? Auf Lärm, starke Gerüche, Licht und kratzige Kleidung reagiert es sehr stark? Ihr Kind zeigt außerdem großes Mitgefühl, nimmt sich aber vieles persönlich?
Bei Überforderung bekommt es plötzlich Wutanfälle, wird aggressiv und flippt aus, ohne ersichtlichen Grund?
Dann ist ihr Kind vielleicht hochsensibel!
In diesem Workshops gebe ich Ihnen Tipps, wie man die Hochsensibilität bei Ihrem Kleinkind herausfinden kann und wie Sie den Alltag damit meistern können. Ich gehe auf die verschiedenen Bereiche der Hochsensibilität ein und habe ein offenes Ohr für Ihre Themen.
Bringen Sie gerne Ihre Fragen und Anliegen mit, und ich versuche sie an diesem Abend zu beantworten. Zusätzlich bekommen Sie nach dem Vortrag eine Zusammenfassung aller wichtiger Informationen zugeschickt.


Workshop „Hochsensibilität bei Säuglingen“
Ihr Baby ist sehr aufgeweckt und nimmt aufmerksam seine Umgebung wahr? Dabei stellen Sie immer wieder fest, dass „ein fremder Geruch“, „eine fremde Umgebung“, „unbekannte Menschen und Menschenmassen“ ihr Kind überfordern? Oft kann ihr Kind dann nicht einschlafen, schreit mehr, sucht ihre Nähe und lässt sich oft nicht beruhigen? Ihr Kind neigt bei Stress zu Durchfall und ist sehr Temperaturempfindlich? Sie haben das Gefühl, dass Ihr Kind viel mehr Aufmerksamkeit braucht und Sie kommen an ihre eigenen Grenzen?
Dann ist ihr Säugling vielleicht hochsensibel!
In diesem Workshop gebe ich Ihnen Tipps, wie man die Hochsensibilität bei ihrem Säugling herausfinden kann und wie Sie den Alltag damit meistern können. Ich gehe individuell auf ihre Fragen ein und habe ein offenes Ohr für Ihre Themen.
Bringen Sie gerne Ihre Fragen und Anliegen mit, und ich versuche sie an diesem Abend zu beantworten. Zusätzlich bekommen Sie nach dem Vortrag eine Zusammenfassung aller wichtiger Informationen zugeschickt.

 

 

Hochsensibilität

 

Kunsttherapie für Sternenkindmütter

Die nächsten Termine findest Du unter Preise&Termine.

Der Verlust eines Kindes durch Fehlgeburt, Frühgeburt, Todgeburt oder Tod kurz nach der Geburt stellt  unmissverständlich ein einschneidendes Erlebnis dar, das mit tiefer Trauer verbunden ist.
In der Kunsttherapiegruppe für Mütter von Sternenkindern möchte ich gerne einen Raum für betroffene Frauen schaffen, um sie in ihrer Trauer zu begleiten. Dabei möchte ich ihnen einfühlsam und liebevoll begegnen und Unterstützung bieten, den Verlust im künstlerischen Prozess zu verarbeiten.
In einem geschützten Rahmen können mit der Trauer verbundene Gefühle ausgedrückt, Ressourcen geweckt sowie im Gestalten
Ruhe und Trost erfahren werden. Dies bietet die Grundlage, neue Kraft zu schöpfen, um das Leben nach diesem tief greifenden Schicksalsschlag zu gestalten.
Zudem kann der gemeinsame Austausch mit anderen betroffenen Frauen entlastend wirken.

Rückbildungskurs Sternenkindmütter Karlsruhe

Meine Kontaktdaten

sirechlin@gmail.com
0177 / 339 43 09